Rechtliche Benachteiligung oder Diskriminierung durch Detektiv nachweisen

Die Detektive der Detektei AC helfen Privatleuten und Firmen, eine rechtliche Benachteilung oder Diskriminierung durch effektive Ermittlungen nachzuweisen, damit Sie zu Ihrem Recht kommen. Vor Gericht haben Sie mit Sicherheit mehr Erfolg, nicht mehr rechtlich benachteiligt zu werden, wenn Sie Kenntnisse und Faktenwissen für den Fall vorzuweisen haben. Ein Detektiv der Detektei AC, kann Ihnen professionell notwendige Informationen beschaffen und diese für Sie aufbereiten. Wir unterstützen mit der Arbeit unserer Detektive auch Rechtsanwälte und Juristen, die von unseren Kunden beauftragt wurden bzw. in deren Namen handeln. Vor Ämtern, Behörden und Gerichten benachteiligt zu werden, ist heutzutage übrigens an der Tagesordnung. Noch häufiger sind Vorfälle wegen einer Diskriminierung, was besonders in der Arbeitswelt, an Schulen und in Vereinen sehr oft der Fall ist. Nur die wenigsten Betroffenen trauen sich wirklich etwas dagegen zu unternehmen. Ein Privatdetektiv der Detektei AC bietet Ihnen die Möglichkeit dazu!

In Eigenregie Recherchen zur einer rechtlichen Benachteiligung oder Diskriminierung selbst in Angriff zu nehmen, kann oft eine langwierige und schwierige Arbeit sein. Zudem ist es auch eine Zeit- und Kostenfrage. Durch die Hilfe der Privatdetektive einer Detektei, werden Sie schneller Erfolg haben und die rechtliche Benachteiligung, kann mit stichhaltigen Beweisen untermauert werden. Im Streitfall können unsere Detektive für Sie auch vor Gericht als Zeugen aussagen.

Benachteiligung beweisen

Wenn Sie eine rechtliche Benachteiligung einfach nicht akzeptieren oder hinnehmen wollen, könnte die Lösung die Detektei AC sein. Unsere Privatdetektive helfen Ihnen Beweise gegen Ihre Benachteiligung, zum Beispiel in einem Gerichtsverfahren oder vor Ämtern, zu finden. Zunächst suchen unsere Detektive mit Ihnen gemeinsam einen guten Ansatz für die Ermittlungsarbeiten und gehen dann in die detaillierte Beweisfindung über. Als Privatermittler sind wir dabei grundsätzlich auf Ihrer Seite, wenn Sie diskriminiert oder benachteiligt werden und lassen uns nicht von äußerlichen Gegebenheiten oder fremden Personen beeinflussen. Die Detektive unserer Privatdetektei verschaffen Ihnen Ihr gutes Recht!

Bekannte Formen einer Benachteiligung sind übrigens:

  • Behinderung
  • Beruf
  • Diskriminierung
  • Herabwürdigung
  • Herkunft
  • Geschlecht/Sexualität
  • Körperliche oder geistige Fähigkeiten
  • Ungleichbehandlung
  • Ungleichstellung
  • Soziale Diskriminierungen
  • Soziale Ungleichheit
  • Vorurteile

Wie geht die Detektei vor?

Eine typische Tätigkeit der Detektive unserer Privatdetektei sind Ermittlungen im Umfeld der Beteiligten, die neue Erkenntnisse und vor allem Gründe für eine rechtliche Benachteiligung ergeben können. So kann das persönliche Umfeld einer Zielperson Anhaltspunkte darüber geben, ob zum Beispiel aufgrund von Vorurteilen eine Benachteiligung erfolgt ist. Vorurteile können durch die Privatermittler einer Detektei entkräftet werden oder Sie können sie dadurch widerlegen. Mit guten Fakten und Beweisen, können Sie vor Gericht auch einen Antrag stellen, den Richter wegen Besorgnis der Befangenheit abzulehnen. Als deutscher Bürger ist es Ihr gutes Recht, dass nur Richter über Sie urteilen können, die Ihnen unvoreingenommen gegenübertreten. Für Ihren Antrag müssen Sie gute Gründe und natürlich die Beweise liefern.

Bei Interesse an unseren Leistungen für rechtliche Benachteiligung oder Diskriminierung, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu unserem Detektivbüro auf. Alles über die Honorare unserer Mitarbeiter finden Sie unter Preise und Kosten.