Einbrecher bei der Arbeit

Einbrüche in Deutschland nehmen zu – sichern Sie richtig sich ab

by

Die Statistiken des Bundeskriminalamtes zeugen deutlich, dass Einbrüche in private Wohnungen und Häuser in Deutschland immer weiter zunehmen. Sicher ist man nicht mal in seinen eigenen 4 Wänden. Sicherheit gegen Einbruch, ist daher ein gefragtes Thema unter den Bundesbürgern. Waren in der Vergangenheit eher kleinere Firmen, wie Bau Unternehmen, Büdchen, Getränkehändler, Dachdecker und Handwerker das Ziel, so nimmt heute die Anzahl der Einbrüche in private Wohnungen immer mehr zu. Der Trick ist meistens immer der Gleiche: Die Opfer werden oft Wochen vorher ausspioniert. Welche Sicherungen gibt es an der Wohnung? Sind Fenster oder Terrassentüren zugänglich und wann sind die Opfer arbeiten? Lebt das Opfer allein? Ist das Einbruchsopfer Rentner? Fragen, die sich die Kriminellen stellen, bevor sie zuschlagen. Schließlich will man sich ja nicht erwischen lassen, wie die Erfahrung unserer Detektive für Sicherheitstechnik zeigt.

Sicherheit kann einem Einbruch vorbeugen

Leider leben immer noch viele Menschen mit den Gedanken: „Ach es wird schon nichts passieren. Die Tür und Fenster zu reicht da schon und die Nachbarn sind ja auch noch da….“, wenn Sie das Haus oder Ihre Wohnung verlassen. Unser Erfahrung nach, kann dieser Irrglaube zu fatalen Folgen führen. Wer unachtsam mit seiner persönlichen Sicherheit umgeht, der kann zu jeder Zeit das Ziel von Kriminellen werden. Nicht nur wir Detektive, sondern auch die Polizei und das Bundeskriminalamt warnt die Bürger davor und bietet Vorträge zum Thema Sicherheit gegen Einbruch an. Derzeit gibt es sehr viele Seminare der Polizei zum Thema, bei denen die Bürger kostenlos teilnehmen können. Halten Sie einmal danach bei Ihnen im Ort Ausschau, es gibt Plakate oder Handzettel dazu. Oft wissen die Bürger jedoch nicht, wie sie die Sicherheitsvorschläge der Experten umsetzen sollen.

Unsere Detektive kennen sich aus mit Sicherheit gegen Einbruch und können Sie aktiv bei der Umsetzung der Expertenratschläge beraten. Selbstverständlich ist es möglich, sich von unseren Detektiven auch ohne die Polizei beraten zu lassen. Unser strategischer Leiter, Hans Erkelenz, hat ein enormes Fachwissen über die Techniken und Vorzüge der Einbrecher. Außerdem bieten wir eigene Sicherheitstechnik an, die wir in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung installieren können.

Welche einfachen Maßnahmen gegen Einbrecher gibt es?

Ihre Sicherheit beginnt an Türen und Fenstern im Haus. Öffnungen und Scharniere der Fenster oder Türen, sollten nicht so gestaltet sein, dass ein Aufhebeln mit einem Brecheisen oder anderen Gegenständen möglich ist. Viele Menschen, die in Urlaub fahren, lassen zudem die Fenster auf, um zu lüften. Als Sicherheitsmaßnahme werden dazu einfach die Rollos herunter gezogen. Das reicht natürlich nicht, denn es gibt professionelle Einbrecher die wissen das. Mit einem Griff in den Spalt eines auf Kipp geöffneten Fensters, kann das Fenster von außen geöffnet werden und ein Einbrecher einsteigen. Und das ist nur ein Beispiel von vielen, wie schlecht manche Bürger auf Ihre Sicherheit vor Einbrüchen achten oder sogar nichts sichern.

Empfehlungen unserer Detektive

Für die einfache richtige Absicherung von Türen und Fenstern, empfehlen wir Hochsicherheits- bzw. Stangenschlösser, die von unseren Detektiven montiert werden können. Ein einfaches Aufhebeln oder Aufbrechen von Fenster und Türen, ist so nicht mehr möglich. Weiterführend ist, je nach Objekt und Lage, der Einsatz einer Alarmanlage ratsam – besonders bei Privathäusern/freistehenden Häusern. Alarmanlagen sind auch empfehlenswert, wenn Sie zum Beispiel eine Eigentumswohnung im Erdgeschoss haben. Bei Alarmanlagen gibt es viele unterschiedliche Modelle, die für jeden Geldbeutel erschwinglich sind. Fenster und Türen, können gegen Einbruch elektronisch gesichert werden oder es werden in den Räumlichkeiten Bewegungsmelder installiert, die beim Betreten einen Alarm auslösen. Bei unseren Detektiven in Spanien, hat sich zudem das Stille Alarmsystem bewährt. Dabei wird bei der Polizei oder einem Sicherheitsunternehmen ein stiller Alarm ausgelöst, ohne dass die Einbrecher es bemerken. In Spanien konnten schon viele Einbrecher auf diese Weise „geschnappt“ werden.

Weiterführend ist, je nach Sicherheitsbedarf, auch eine Videoüberwachung möglich. Unsere Detektive bieten Überwachungskameras an, mit denen Sie die Geschehnisse innen und außen, sowie bei Tag und Nacht beobachten können. Die Geschehnisse können lokal gespeichert werden oder auf einen Internetserver übertragen werden. So ist die Überwachung durch Sie oder unsere Detektive jederzeit über das Internet möglich. Gerne bieten wir Ihnen in diesem Zusammenhang an, die komplette Überwachung für Sie zum Festpreis übernehmen.

Detektei AC
Menü Mobile