Detektive Preise, Grundhonorar und sonstige Kosten

Was kostet ein Detektiv der Detektei AC? Wenn Sie durch unsere Privatdetektive betreut werden, können Sie eine qualitative Spitzenleistung zu fairen Preisen und Konditionen erwarten. Es fallen keine Detektivkosten für die Erstberatung bei neuen Kunden, Berichte, Fotos und Videos an. Es werden nur die tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden der Detektive zzgl. unserem Detektei Verwaltungs-Grundhonorar berechnet. Neben der Abrechnung per Stundensatz, können Sie auch Fixpreise oder preiswerte Tagespreise mit unserem Detektivbüro vereinbaren. Verschaffen Sie sich einfach mal einen Überblick, was unsere Detektive kosten. Bei Fragen, Interesse und individuellen Wünschen, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, ein Privatdetektiv kümmert sich dann sofort um Ihre Anliegen.

Detektivkosten, die berechnet werden:

  • Erstberatung durch Detektive oder Wirtschaftsdetektive kostenlos
  • Berichte, Fotos und Videos kostenlos
  • Stundensatz für die Detektivstunde: ab 79,95 € (je nach Projekt, Schwierigkeit und Zeit)
  • Verwaltungs-Grundhonorar = 232,00 €  pro Tag und pro Detektiv
  • Kilometergeld für An- und Abfahrt vom Einsatzort = 1,19 €/km
  • Auslagen, Spesen, Flugkosten etc. trägt der Auftraggeber durch Nachweis von Originalbelegen

Wenn unsere Detektive zum Einsatzort beim Kunden fahren, so werden im Umkreis von +/- 100 km keine Anfahrtskosten berechnet oder in Ausnahmefällen dann nur ein preiswerte Pauschale, so dass uns Kunden aus ganz Deutschland einschalten können.

Beispiel, was wir kosten:

Sie beauftragen unsere Detektei mit einem 8 stündigen Einsatz, dann würden wir Ihnen berechnen:
8 Std. x 79,95 € = 639,60 € plus 232,00 € = 871,60 € gesamt.

Bei jedem unserer Einsätze müssen Sie das Verwaltungs-Grundhonorar der Detektive mit einberechnen!

Alle aufgeführten Preise unserer Privatdetektei verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19%.

Kostenerstattung ist das möglich?

Das richtet sich in der Regel je nach Fall und Verursacher, aber eine Kostenerstattung der Honorare ist grundsätzlich möglich. In diesem Zusammenhang haben verschiedene deutsche Gerichte entschieden, dass die Detektivkosten der Privatermittler durch den Verursacher zu erstatten sind. Eine Erstattung ist demnach teilweise oder ganz möglich und kann notfalls auch eingeklagt werden. Die Privatdetektive der Detektei AC dürfen Ihnen leider keine Rechtsberatung dazu geben. Allerdings können Sie sich in unserem Detektiv Blog über wichtige Gerichtsurteile zu: „Was dürfen Detektive Kosten und was wird ggf. erstattet?“ weiter informieren. Sonstige Antworten auf Fragen, die Sie vielleicht zu Privatdetektive Preise und der Vorgehensweise der Privatermittler oder den Wirtschaftsdetektiven haben, finden Sie auch im Bereich FAQ.

Vereinbarungen vertraglich geregelt

Sie erhalten von uns einen ordentlichen Dienstleistungsvertrag, in dem die Detektei AC und der Auftraggeber das zulässige Höchsthonorar und den Auftragsumfang regeln. Ohne Ihre Zustimmung werden vereinbarte Preise und Kosten selbstverständlich nicht überschritten. Unsere Detektivkosten liegen im Vergleich zu anderen Privatdetekteien in Deutschland im unteren Segment. Des weiteren profitieren Sie bei uns von einer ganzen Reihe kostenloser Leistungen – wie in der Übersicht bei Detektive Kosten aufgeführt.

Auf Wunsch können unsere Privatdetektive oder unsere Wirtschaftsdetektei für Sie auch Tagesberichte erstellen, die die Kosten mit Abrechnung per Stundensatz im aktuellen Einsatzabschnitt transparent darstellen. Der Tagesbericht ist als Arbeitsnachweis der Detektei AC zu verstehen und beinhaltet keine minutengenaue Abrechnung. Nach Beendigung des Einsatzes, erhalten Sie einen (zusammenfassenden) Bericht für Ihre Unterlagen. In diesem Abschlussbericht sind alle für das Auftragsziel relevanten Feststellungen gerichtsverwertbar enthalten und die Mitarbeiter der Detektei AC, werden als Zeugen namentlich benannt.