Privatdetektive zur Klärung von Streitigkeiten bei Unterhalt, Sorgerecht und Umgangsrecht

Die Detektive unserer Detektei für Eltern, kümmern sich um Fälle aus dem Familienrecht wie Unterhaltsstreitigkeiten, Sorgerecht, Umgangsrecht und Verletzung der Aufsichtspflicht. Nicht selten ist die Scheidung oder eine Trennung Anlass für weitere Konflikte und Auseinandersetzungen. Dazu zählt vor allem der Streit um Geld, Wertsachen und der Umgang mit den gemeinsamen Kindern aus der Ehe. Beliebt ist Einkünfte einfach zu verschleiern, um sich um die Unterhaltszahlungen drücken oder einsparen zu können – in der Fachsprache auch Unterhaltsbetrug genannt. Die Detektive der Detektei für Unterhaltsstreitigkeiten, kann die tatsächliche finanzielle Situation der Gegenpartei im Rahmen der Ermittlungen für Kindesunterhalt bzw. Ehegattenunterhalt untersuchen und dokumentieren.

Im Sorge- und Umgangsrecht geraten ehemalige Lebenspartner sehr häufig aneinander, wie wir die Detektive der Detektei AC leider immer wieder feststellen müssen. Beim typischen Sorgerechtstreit und Umgangsstreit wird versucht, den einen Elternteil möglichst schlecht dastehen zu lassen, um das alleinige Sorgerecht zu bekommen. Die Elternteile schrecken beim Kampf um ihre Kinder in der Regel um nichts zurück. Es wird gelogen, unterstellt und inszeniert oder die Kinder mit Geschenken beeinflusst, um den Richter und das Jugendamt von sich zu überzeugen. Für die Behörden, Ämter und Gerichte, sind Entscheidungen im Sorgerecht und Umgangsrecht daher oft nicht einfach. Ein Privatdetektiv kann für Sie Licht ins Dunkel bringen.

Den Familien können wir u. a. folgende Leistungen anbieten:

  • Dokumentation/Nachweis der Einkünfte bei Unterhaltsstreitigkeiten
  • Nachweis von Einkünften, Besitz und Vermögen im Ausland
  • Säumige Unterhaltspflichtige
  • Aufklärung von Unterhaltsbetrug
  • Detektiv für Überwachung des Kindes
  • Eheähnliche Verhältnisse nachweisen
  • Prüfung von ehewidrigem Verhalten (Familienrecht)
  • Privatermittler für Observation eines Elternteils
  • Observation und Überwachung bei gemeinsamen Ausflügen
  • Umgangskontrollen
  • Umfeld/Lebensumstände/Zustand der Kinder
  • Zeit, die mit den Kindern verbracht wird
  • Ernährungsfragen
  • Hilfe bei Spionage/Nachstellungen/Stalking
  • Zeugen und Beweise durch Privatdetektei beschaffen
  • Foto- und Videoermittlung
  • Kindesentzug/Kindesrückführung
  • Überwachung der Umgangsberechtigten
  • Personen und Fahrzeuge überwachen
  • Klärung von Vaterschaftsfragen, z. B. durch DNA Material
  • Schlichtung und gemeinsame Lösungswege
  • Überwachung/Kontrolle von Aufsichtspflichten (siehe nachstehend)

Die Detektive der Detektei AC können Ihnen helfen, die richtige Wahrheit ans Licht zu bringen. Alle von unserem Detektivbüro beschafften Beweise, sind selbstverständlich gerichtlich und vor Behörden zulässig.

Verletzung der Aufsichtspflicht

Die Ermittlungen der Privatdetektive unserer Detektei im Bereich Verletzung der Aufsichtspflicht, richten sich nicht immer nur gegen die Eltern. Die Aufsichtspflicht kann zum Beispiel auch durch Lehrer in Schulen, Trainer im Sportverein, Betreuer im Ferienlager, Baufaufsicht bei Baustellen, Erzieher im Kindergarten und Betreuer von Behinderten/alten Menschen verletzt werden. Eine Aufsichtspflichtverletzung liegt immer dann vor, wenn die Aufsichtsperson ihrer Aufsichtspflicht nur teilweise oder gar nicht nachgekommen ist. Die Aufsichtspflicht ist für diese Personenkreise gesetzlich geregelt und vorgeschrieben. Eine Folge der Verletzung der Aufsichtspflicht, können zum Beispiel (schwere) Unfälle, Todesfälle, Diebstähle oder Sachbeschädigungen sein. Ein Fall für unsere Privatdetektive.

Durch eine Observation, Überwachung und Kontrolle der Detektei AC, kann den Aufsichtspersonen die Aufsichtspflichtverletzung mit gerichtsverwertbaren Beweisen nachgewiesen werden.

Interesse sich als Elternteil oder Familie von uns beraten zu lassen? Wir helfen Ihnen gerne weiter, nehmen Sie einfach zu uns Kontakt auf.